Rote Bete-Birnen-Suppe

Rote Bete – Birnen – Suppe

Rote Bete und Birnen in Würfel schneiden
Gewürze mischen (Koriander, Kreuzkümmel, Galgant, Asafoetida, gelber Senf – unser Favorit: Cosmoveda)
Öl oder Kokosfett in den Topf, gemörserte Gewürze kurz anrösten

Gemüse dazugeben
alles ca 5-10 Minuten rösten
Wasser dazu und kochen lassen, bis das Gemüse bissfest ist (ca 20-30 Minuten)
abschmecken mit Salz, ggf. noch nachwürzen mit den angerösteten Gewürzen oder noch Gewürze (Muskat, Zimt) oder Kräuter (z. B. Keltische Kräuterküche von Heuschrecke oder einfach kleingehackte Petersilie) hinzu
Kokosmilch, wer mag – harmoniert gut mit der Süße der Birne und mildert ein wenig die Erdigkeit der Roten Bete.
Fertig – superlecker!
Es kann wahlweise natürlich auch anderes Obst sein – Aprikosen, Nektarinen, Äpfel.


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.